Arbeit is(s)t Leben | 09.01.2016

„SOZIAL IST WAS ARBEIT SCHAFFT“
„ARBEIT NERVT!“ – TÖNT ES ZURÜCK

Mit unserer Veranstaltung möchten wir, gemeinsam mit Euch, diese Konflikte genauer beleuchten:
Was für ein Verständnis von Arbeit haben wir eigentlich – gesellschaftlich wie auch persönlich? Was ist daran problematisch? Und könnte/sollte es am Ende gar alles anders sein?

Freut Euch mit uns auf tolle Referent*innen aus Wissenschaft und Praxis. Auf spannende Impulse und Kontroversen, die unsere und eure gewohnten Denkmuster provozieren und zur Reflexion herausfordern werden…

+++ DOKUMENTATION /// NACHBEREITUNG +++

+++ ZUR ANMELDUNG +++ ZUM PROGRAMM +++ VERANSTALTUNGSORT +++


ende2_ArbeitisstLeben_PluralÖkoH_bpetersen