Aktuelles: Global Action Day

Globaler Aktionstag für eine Plurale Ökonomik am 05.05.2015 (Hannover)

Globaler Aktionstag für eine Plurale Ökonomik am 05.05.2015 (Hannover)


Am 16.04. startete erfolgreich unsere Ringvorlesung an der Uni Hannover. Etwa 130 Studierende und Interessierte lauschten mit uns gemeinsam dem Eröffnungsvortrag zur Finanz- und Staatsschuldenkrise. Wir haben dort eine erste Evaluation vorgenommen und möchten daher versuchen einige erste Anregungen von euch umzusetzen:

So wird es – nach Möglichkeit – immer einen kleinen Teaser als Ankündigung der jeweils nächsten Veranstaltung geben und wir werden versuchen jeweils einen kurzen Text und ggf weiterführende Literatur zur Vertiefung und freiwilligen Vorbereitung bereit zu stellen.

Die Rückmeldungen bzgl. des fachlichen Niveaus des Vortrags fielen sehr unterschiedlich aus. Da wir sehr unterschiedliche Themen behandeln werden und auch verschiedene Referent*innen geladen sind, wird diese Wahrnehmung wahrscheinlich für jede*n von euch von Veranstaltung zu Veranstaltung sehr unterschiedlich ausfallen. Bitte gebt uns gerne ein entsprechendes Feedback. Zudem bieten wir Euch weiterführende Literatur, die Videoaufzeichungen, Diskussionsrunden und ein Forenbereich an, um bestimmte Aspekte noch einmal zu vertiefen.

Die Videoaufzeichnungen findet ihr – in der Regel – immer ab Freitag unter Media und/oder auf Stud.IP (Achtung: Aufgezeichnet wird jeweils nur der Vortrag, nicht aber die Diskussion oder die Folgeveranstaltung).

Schlussendlich möchten wir auch noch auf den Global Action Day für Pluralismus am 05.05. hinweisen.

Wir sehen uns am Donnerstag,
euer AK Plurale Ökonomik Hannover