Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

[tipp] Workshop: Plurale Ökonomik

Juni 7 - Juni 9

25€

Veranstaltung Navigation

Seit der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise wird auch im deutschsprachigen Raum eine intensive Debatte über die Schwerpunkte des Curriculums in der Volkswirtschaftslehre geführt. Insbesondere studentische Hochschulgruppen haben mit der Unterstützung kritischer Lehrender Initiativen ins Leben gerufen, mit dem Ziel, eine plurale Ausbildung an den Hochschulen zu etablieren.

Der 3. IMK-Workshop „Plurale Ökonomik“ bietet interessierten StudentInnen und jungen ForscherInnen die Möglichkeit, Einblicke in verschiedene ökonomische Theorien und Methoden zu erlangen und gemeinsam über Reformen in der ökonomischen Ausbildung zu diskutieren. Darüber hinaus wollen wir die Arbeit studentischer Hochschulgruppen und Lehrkräfte, die sich für eine Vielfalt in der ökonomischen Lehre einsetzen, unterstützen und eine Vernetzung fördern.

Hinweis: Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 25,- Euro für die Übernachtungskosten und die Verpflegung während der Veranstaltung erhoben. Reisekosten können nicht erstattet werden. Bitte bewerben Sie sich bis spätestens 15. April 2018. Die Auswahl der BewerberInnen wird Ende April getroffen.

 

Details

Beginn:
Juni 7
Ende:
Juni 9
Eintritt:
25€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.boeckler.de/veranstaltung_113101.htm

Veranstaltungsort

Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK)
Hans-Böckler-Straße 39
Düsseldorf, 40476 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

IMK – Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung
ffm – Forum für Macroeconomics and Macoeconomic Policies