Wer steckt hinter dem Buchprojekt?

Unser Sammelband “Perspektiven einer pluralen Ökonomik” wird in der von Prof. Dr. Andrea Maurer und Prof. Dr. Uwe Schimank verantworteten Reihe „Wirtschaft + Gesellschaft“ im Springer Verlag für Sozialwissenschaften erscheinen.

Herausgeber / Projektverantwortliche

  • Benjamin Roth, Student M.A. Theologie (Uni Halle-Wittenberg)
  • Daniel Willers, Student B.A. Wirtschaftswissenschaften (Uni Hannover)
  • David J. Petersen, Student M.A. Gesellschaftstheorie (Uni Jena)
  • Esther M. Schmitt, M.A. Social Economics (Uni Valencia/ES) [seit Jan 2017, vorher Redaktionsmitglied]
  • Jan H. E. Meyerhoff, Student M.A. Wirtschaftsgeografie (Uni Hannover)
  • Robert Birnbaum, M.A. Wirtschaftsingenieurwesen (Uni Hannover)
  • Sebastian Gießler, Student M.A. Wissenschaftsphilosophie (Uni Hannover)

Redaktionsteam

Das Redaktionsteam ist für die Textauswahl und die redaktionelle Begleitung der Beiträge zuständig.

  • Carry Zimmermann, Studentin M.Sc. Wirtschaftspsychologie (Uni Bremen)
  • Caspar-Fridolin Lorenz, Student M.A. Kulturwissenschaften (HU Berlin)
  • Christian Resch, Student M.A. Wirtschafts- und Finanzsoziologie (Uni Frankfurt a.M.)
  • Clemens Hirsch, Diplom-Kaufmann, Doktorand in Philosophy of Economics (Erasmus Universität Rotterdam/NL)
  • Conrad Baumgart, Student B.A. Wirtschafts- & Erziehungswissenschaften (Uni Erfurt)
  • Corinna Dengler, Studentin M.Sc. Socio-Ecological Economic and Policy / M.A. Internationale Entwicklung (WU Wien/AT)
  • Deborah Sielert, wiss. Mitarb. im Fachgebiet Sozialwissenschaftliche Methodologie qualitativ-rekonstruktiver Forschung (Uni Kassel)
  • Felix Vala, Student M.Sc. Economics (HU Berlin)
  • Jannis Eicker, M.A. Global Political Economy (Uni Kassel)
  • Konrad Heinz, Student B.Sc. Economics and Business Administration (Uni Tübingen)
  • Lea Allers, M.A. Politikwissenschaften (Uni Hannover)
  • Myriam Kaskel, Studentin B.A. Staatswissenschaften (Uni Kassel)
  • Natalie Menn, Studentin B.A. Europäische Studien (Uni Osnabrück)
  • Yuliana Griewald, wiss. Mitarb. im Fachgebiet Ressourcenökonomie (HU Berlin)

Das Redaktionsteam wird zudem von den Herausgebern unterstützt. Eine fachliche Unterstützung erfolgt durch den wissenschaftlichen Beirat. Die Mitarbeit erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Das Herausgeber-Honorar wird an das gemeinnützige Netzwerk Plurale Ökonomik e.V. gespendet. Die Realisierung des Sammelband-Projekts wird durch Studienqualitätsmittel der Leibniz Universität Hannover finanziell unterstützt.
Ein großes Dankeschön gilt schon jetzt allen Mitwirkenden!

3 Gedanken zu “Wer steckt hinter dem Buchprojekt?

  1. Und so wusste neben der zu Beginn schon eingeweihten Familie auch schnell der eine oder andere User, wer der Kopf hinter der bekannten Rentnerin ist. Er, der sein Geld noch immer mit Zahlen verdient, aber mit seiner Twitter-Omi die Aufmerksamkeit einer Literaturagentur geweckt hatte.

Kommentar verfassen